Gräwe Hamburgerpresse Test

GRÄWE Hamburgerpressen-Set

GRÄWE Hamburgerpressen-Set
9.2

Ausstattung

9/10

    Qualität

    9/10

      Handhabung

      9/10

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        9/10

          Kundenzufriedenheit bei Amazon

          9/10

            Pro

            • Anleitung und 25 Blatt Backpapier
            • Zwei beliebte Rezepte für Patties
            • Ergonomischer Griff für gute Druckverteilung
            • Antihaftbeschichtung für leichtere Entnahme der Patties
            • Riffelung für das typische Grillmuster

            Kontra

            • Fleisch bleibt schnell kleben in der Presse
            • Bedingt spülmaschinenfest
            • Griff lässt sich nur mit Schraubenzieher abnehmen

            Gräwe Hamburgerpresse Test, aktualisiert am 02.06.2017Gräwe Hamburgerpresse mit 25 Blatt zugeschnittenem Backpapier und fertigen Patties

            Die deutsche Marke Gräwe steht für erstklassige Küchen- und Haushaltsgeräte. Mit seiner mehr als 40-jährigen Markterfahrung vertreibt Gräwe hochwertige Produkte für Hotels, Kantinen, die Gastronomie und private Haushalte. Das unterstreicht Gräwe mit dem Hamburgerpressen-Set aus Aluguss. Alle Infos und Stärken der Gräwe Hamburgerpresse erfahren Sie im ausführlichen Vergleichsbericht.

             

            Ausstattung der Gräwe Hamburgerpresse

            Gräwe Hamburgerpresse ProduktfotoDas Hamburger-Pressen-Set von Gräwe umfasst neben der Presse noch reichlich Zubehör. Die wichtigsten Daten der Presse finden Sie hier zusammengefasst:

            • Außendurchmesser: 12 cm
            • Höhe der Presse: 8,5 cm
            • Material: Aluguss und Kunststoffgriff
            • Zubehör: 25 Blatt Backpapier, 2 Rezeptideen und Anleitung
            • Besonderheiten: Stempel mit Rillen
            • Gewicht: 295 g

            Gräwe liefert damit eine kompakte Hamburgerpresse ohne viel Schnickschnack. Qualität und Bedienbarkeit stehen bei dem kleinen Küchengerät klar im Vordergrund. Mehr zur Handhabung der Presse erfahren Sie im Folgenden.

             

            Handhabung der Gräwe Hamburgerpresse

            Die Hamburgerpresse von Gräwe besteht aus Aluminium-Guss. Dank dem ergonomischen Griff aus schwarzem Kunststoff lässt sich der Stempel gut drücken. Die Druckverteilung auf das Hackfleisch-Patty ist gleichmässig. Der Stempel ist zudem mit praktischen Rillen versehen. Dadurch lässt sich das fertige Patty schneller grillen.

            backpapier graewe produktfoto
            Backpapier zum Stapeln fertiger Patties

            Die Presse wird mit 25 Blatt Backpapier geliefert, dass jedoch schnell aufgebraucht ist. Als Ersatz empfiehlt sich das separat erhältliche Backpapier von Gräwe (siehe Foto). Wenn man die Presse mit Lebensmittelfolie auslegt, bekommt man die Hamburger-Rohlinge einfach und sauber aus der Presse heraus. Hier hilft auch die Antihaft-Beschichtung. Mit einem Kilogramm Hackfleisch kann man ca. 5 bis 8 Rohlinge mit 125 bis 200 g herstellen.

            Die Hamburgerpresse ist bedingt spülmaschinentauglich, lässt sich mit der Hand aber schnell abwaschen. Wenn man ein bisschen Öl auf der Schale verteilt, bleibt auch nichts kleben und beim Grillen haben die Burger noch mehr Geschmack.



            Vorteile und Nachteile

            Vorteile der Hamburgerpresse sind:

            • Anleitung und 25 Blatt Backpapierergonomischer Griff der Gräwe Hamburgerpresse
            • Zwei beliebte Rezepte für Patties
            • Ergonomischer Griff für gute Druckverteilung
            • Antihaftbeschichtung für leichtere Entnahme der Patties
            • Riffelung für das typische Grillmuster

            Nachteile der Hamburgerpresse sind:

            • Fleisch bleibt schnell kleben in der Presse
            • Nicht spülmaschinenfest
            • Griff lässt sich nur mit Schraubenzieher abnehmen

             

            Video

            Im folgenden Youtube-Video vergleicht der TestMichel die vorgestellte Gräwe Hamburgerpresse mit der Hamburgerpresse von Sagaform, welche in unserem Test den ersten Platz belegte.

             

            Fazit – Gute Burgerpresse

            Mit der Gräwe Hamburgerpresse erhält man einen praktischen Helfer in der Küche und zum Grillen. Die Patties sind schnell und sauber zubereitet. Dank der Riffelung lassen sich die Hamburger besser grillen. Die Reinigung des Geräts geht schnell von der Hand. Mit diesem Set macht das Burger herstellen Spaß.
            Direkt zum Gräwe Hamburgerpressen-Set auf Amazon

             

            Amazon Kundenrezensionen

             

            Preisvergleich

            1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Stimme(n) bislang, Durchschnitt: 4,46 von 5)

            Loading...
            Hast du die Gräwe Hamburgerpresse bereits ausprobiert? Wenn ja, teile deine Erfahrung indem du die Presse unter dem Kommentarfeld bewertest.

            3 Gedanken zu „Gräwe Hamburgerpresse Test

            1. Ausstattung

              9.8

              Qualität

              9.3

              Handhabung

              9

              Preis-Leistungs-Verhältnis

              9.7

              Kundenzufriedenheit bei Amazon

              9.3

              Ihr habe die Hamburgerpresse günstig erhalten und bin vollkommen zufrieden mit der Qualität und dem Zubehör. Ich kann sie weiter empfehlen.

            2. Ausstattung

              9.5

              Qualität

              8.7

              Handhabung

              8.7

              Preis-Leistungs-Verhältnis

              9.5

              Kundenzufriedenheit bei Amazon

              8.7

              Ich habe mich schon mal für die Grillsaison ausgestattet. Ich habe mich für gräwe entschieden weil bestseller und sehr gute Kommentare bei Amazon.

            3. Ausstattung

              9.8

              Qualität

              8.9

              Handhabung

              9.3

              Preis-Leistungs-Verhältnis

              9.7

              Eine tolle Hamburgerpresse und jede Menge Zubehör. Was will man mehr für den Preis. Die mitgelieferten Rezepte sind nichts besonderes, aber ein netter Zusatz. Ich bin rundum zufrieden.

            Hinterlasse einen Kommentar