Weber Hamburgerpresse Test

Weber 6483 Hamburgerpresse

Weber 6483 Hamburgerpresse
8.72

Ausstattung

9/10

    Qualität

    9/10

      Handhabung

      9/10

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        9/10

          Kundenzufriedenheit bei Amazon

          8/10

            Pro

            • Zwei verschiedene Größen für Patties: 115g oder 225g
            • Kleine Vertiefung in der Mitte damit sich die Patties beim Braten nicht zusammen ziehen
            • Reinigung geht leicht in der Spülmaschine
            • Abnehmbarer Nylongriff

            Kontra

            • Keine Riffelung der Burgerpresse
            • Überschüssiges Fleisch kann nicht mit dem Finger abgestrichen werden

            Weber Hamburgerpresse Test, aktualisiert am 04.06.2017

            Weber Burgerpresse Test neben einem Grill ProduktfotoDie amerikanische Marke Weber steht für das perfekte Grillerlebnis. Als führender Anbieter ist Weber heute international ein Synonym für Innovation rund ums Grillen, perfekte Grillprodukte und das ultimative Grillerlebnis. Da wundert es nicht, dass auch Weber mit der Weber 6483 Hamburgerpresse eine Burgerpresse im Sortiment hat. Alle Infos und Stärken der Weber Burgerpresse erfährst du im folgenden Vergleichsbericht.

             

            Ausstattung der Weber Hamburgerpresse

            • Produkt-Abmessungen: 12,4 x 14,1 x 8,6 cm
            • Material: Kunsstoff und Nylongriff
            • Zwei verschiedene Größen für Patties möglich durch drehen des schwarzen Unterteils: 115g oder 225g
            • Besonderheiten: kleine Vertiefung in der Mitte sodass sich die Patties beim Braten nicht zusammen ziehen
            • Gewicht: 227 g

            Weber liefert neben der Burgerpresse zwar kein Zubehör, jedoch bietet die Presse von Weber als einzige unter den Testsiegern die Möglichkeit verschieden große Patties herzustellen. Optisch passt die Hamburgerpresse gut zu anderen Produkten von Weber.

             

            Handhabung der Weber Hamburgerpresse

            Weber Burgerpresse Test mit Patty im EinsatzWeber liefert eine moderne Burgerpresse aus Kunststoff. Dank dem ergonomischen Griff aus schwarzem Nylon lässt sich der Stempel gut drücken. Die Druckverteilung auf das Hackfleisch-Patty ist gleichmässig. Der Stempel ist zudem mit einer praktischen Vertiefung versehen. Dadurch zieht sich das fertige Patty beim Grillen oder Braten nicht zusammen.

            Es wird empfohlen in das Oberteil ein Stück Backpapier oder Frischhaltefolie zu legen. Dadurch bekommt man das Patty leichter aus der Burgerpresse heraus.

            Die Hamburgerpresse ist komplett spülmaschinentauglich. Wenn man den Griff abschraubt, bekommt man die Teile der Burgerpresse besser in der Spülmschine unter.



            Vorteile und Nachteile

            Vorteile der Burgerpresse sind:

            • Zwei verschiedene Größen für Patties: 115g oder 225 gWeber Hamburgerpresse Produktfoto
            • Kleine Vertiefung in der Mitte damit sich die fertigen Patties beim Braten nicht zusammen ziehen
            • Reinigung geht leicht in der Spülmaschine
            • Abnehmbarer Nylongriff

            Nachteile der Burgerpresse sind:

            • Keine Riffelung der Burgerpresse
            • Überschüssiges Fleisch kann nicht mit dem Finger abgestrichen werden

             

            Video

            Im folgenden englischsprachigen Youtube-Video sehen Sie die Weber Burgerpresse im Einsatz.

             

            Fazit – Gute Burgerpresse

            Mit der Weber Hamburgerpresse erhält man ein Original Weber Produkt. Die Presse überzeugt durch einfache Handhabung, veschiedene Größeneinstellung, Muldenpressung(Alleinstellungsmerkmal), sowie Spülmaschinenfestigkeit. Daumen hoch!

            Direkt zur Weber 6483 Hamburgerpresse auf Amazon

             

            Amazon Kundenrezensionen

             

            Preisvergleich

            1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimme(n) bislang, Durchschnitt: 4,50 von 5)

            Loading...
            Hast du die Weber Hamburgerpresse bereits ausprobiert? Wenn ja, teile deine Erfahrung indem du die Presse unter dem Kommentarfeld bewertest.

            2 Gedanken zu „Weber Hamburgerpresse Test

            1. Ausstattung

              8.9

              Qualität

              9

              Handhabung

              9.5

              Preis-Leistungs-Verhältnis

              9.3

              Kundenzufriedenheit bei Amazon

              9.2

              Mein Freund wollte unbedingt eine Hamburgerpresse von Weber da wir auch einen Weber Grill haben und damit zufrieden sind. Mit der Burgerpresse sind wir auch zufrieden. Zwar bleibt meist das Fleisch etwas kleben in der Presse, aber dies kann man vorbeugen indem man relativ kühles Fleisch nimmt (direkt aus dem Kühlschrank) und indem man die Presse mit Backpapier füllt. Ansonsten ist an dieser Press nichts auszusetzen.

            2. Ausstattung

              8.7

              Qualität

              9.3

              Handhabung

              9.5

              Preis-Leistungs-Verhältnis

              9.1

              Ich bin rundum zufrieden mit dem Gerät. Es lassen sich normale Hackfleischrohlinge damit herstellen sowie Doppelte. Nach dem Pressen rein in die Spülmaschine und gut ist. Ich kann meine Presse bedenkenlos weiterempfehlen.

            Hinterlasse einen Kommentar